The Tasmanian Devil scores…

Landesklasse 31. Spieltag: Zwätzen- FC Thür. Weida 2:1 (0:1) Zuschauer 170. Endlich wieder mal drei Punkte eingesammelt. Das ist das Fazit nach dem Pfingstmontag. Vor einer prächtigen Kulisse ( viele Gäste auch aus Weida dabei) wollten unsere Jungs beweisen, dass sie nach 5 Pleiten in Folge das Siegen noch nicht verlernt haben. Unter der Woche Mehr lesen…

Zwätzen ist Meister!

Die „Dritte“ konnte sich am vergangenen Sonntag die Meisterschaft in der 2. Kreisklasse sichern. Mit diesem Last-Minute Treffer von Deniz Tacyildiz spielt die Mannschaft von Christian Amm nächstes Jahr in der 1. Kreisklasse! Herzlichen Glückwunsch. Die „Zweite“ konnte den ersten Dreier 2015 bereits am Samstag verbuchen. Mit einem knappen 2:1 Erfolg gegen Bad Klosterlausnitz. ENDLICH!!! Mehr lesen…

Einen Karpfen geangelt…

28.03.2015 – 24. Spieltag Landesklasse Ost FC Motor Zeulenroda – SV Jena- Zwätzen 1:1 (1:0) Gastberichterstatter M. B.   Auf der sehr gastfreundlichen und gepflegten Anlage des FC Motor Zeulenroda „Am Waldstadion“ ging es aufgrund der Buspanne der Zwätzener erst 14.30 Uhr bei herrlichstem Frühlingswetter los. Der Support war mehr als bescheiden und ihm wird Mehr lesen…

Derbysieg

23. Spieltag Landesklasse Staffel 1 Samstag, den 21.03.2015   Zuschauer: 130 SV Eintracht Camburg –SV Jena Zwätzen 0:1 Zwätzen baute im Spielaufbau um, Meudtner und C III besetzten die wichtigen Außenverteidigerpositionen. Taktisch wurde in einem 4-1-4-1 gespielt. Rögner zeigte die Richtung an, wo es hingehen sollte, Schuss nach 240 Sekunden. Camburg igelte sich ein und hoffte Mehr lesen…

Oldies but Goldies

21. Spieltag Landesklasse Staffel 1 Sonntag, den 08.03.2015 Zuschauer:50 SV Jena Zwätzen – 1.FC Greiz 2:4 (1: 2) Brand für den verletzten Thaler in der Kiste. Als Ersatzkeeper schnürte Mattern seine Töppen. Starker Beginn der Jenenser, Nenz aus 7 m, trifft aber nur den Hüter. Feldüberlegen ohne aber zwingende Chancen heraus zu spielen. Standards (Gleitsmann) Mehr lesen…

Da brauchst du Nerven wie Drahtseile

20. Spieltag Landesklasse Staffel 1 Samstag, den 28.02.2015 Zuschauer: 150 SV Jena Zwätzen – VFR Bad Lobenstein 3:1 Zwätzen mit 5 Neuen in der Startelf, Thomas Wolter mit Comeback nach 5 Monaten Leidenszeit. Hier galt nur ein Sieg, um sich aus der Abstiegszone zu entfernen. Von der ersten Minute an, stürmende Gastgeber, mit teilweise ansehnlichem Mehr lesen…

So steigt man sang- und klanglos ab

19. Spieltag Landesklasse Staffel 1 Samstag, den 21.02.2015 Zuschauer: 50 SV Stahl Unterwellenborn – SV Jena Zwätzen 3:0 Die Gäste ohne Heewig, Rodriguez und Figuth wollten den Schwung aus dem Blankenhainspiel mit nehmen und punkten. Nur der Vorsatz blieb am Ende übrig. Kollektives versagen auf der ganzen Linie. Dabei starteten die schwarz/roten nicht schlecht. Mill Mehr lesen…